Neuigkeiten

News

06. Januar 2018

Gratulation von der deutschen Bischofskonferenz

Mit großer Freude hat der Nationale Geistige Rat der Bahá‘í in Deutschland die Glück-und Segenswünsc...

mehr...

12. Dezember 2017

200-Jahr-Feier in Berlin mit Gastredner Dr. Franz Alt

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 200. Geburtstag Bahá'u'lláhs im Axica Kongresszentrum in Berlin h...

mehr...

Samstag, 06. Januar 2018

Gratulation von der deutschen Bischofskonferenz

Mit großer Freude hat der Nationale Geistige Rat der Bahá‘í in Deutschland die Glück-und Segenswünsche entgegengenommen, die Bischof Dr. Georg Bätzing im Namen der Deutschen Bischofskonferenz anlässlich des 200. Jahrestages der Geburt Bahá’u’lláhs in einem Glückwunschschreiben übermittelte

mehr...

Dienstag, 12. Dezember 2017

200-Jahr-Feier in Berlin mit Gastredner Dr. Franz Alt

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 200. Geburtstag Bahá'u'lláhs im Axica Kongresszentrum in Berlin hielt der bekannte Fernsehjournalist, Buchautor und Umweltaktivist, Dr. Franz Alt, im Oktober einen inspirierenden Vortrag über die Vision einer geeinten und friedlichen Welt unter Bezug...

mehr...

Montag, 30. Oktober 2017

Angriffe im Jemen und im Iran fallen mit 200-Jahr-Feier zusammen

BIC NEW YORK - Jemenitische Sicherheitskräfte durchsuchten gestern eine Bahá'í-Versammlung in Sanaa und eröffneten das Feuer auf die kleine Gruppe von Menschen, die versammelt waren, um des 200. Jahrestages der Geburt Bahá'u'lláhs zu gedenken.

Der Anschlag ereignete sich im Familienhaus des ...

mehr...

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Glückwünsche des Bundespräsidenten zum 200. Geburtstag Bahá'u'lláhs

Mit großer Freude hat der Nationale Geistige Rat der Bahá’í in Deutschland die Glückwünsche von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier anlässlich des 200. Jahrestages der Geburt Bahá’u’lláhs entgegengenommen. Den anstehenden Jubiläumsfeierlichkeiten im ganzen Land wünscht der Bundespräsident ei...

mehr...

Samstag, 16. September 2017

Stellungnahme des Rates der Religionen

Religionsgemeinschaften in Nürnberg - Gemeinsam gegen die Angst

mehr...

Sonntag, 14. Mai 2017

Menschenrechtsbeauftragte zur Inhaftierung von Bahá’i in Iran

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Dr. Bärbel Kofler, fordert "die iranische Justiz auf, die Urteile endlich aufzuheben und die Bahá’i wie auch alle anderen aufgrund ihrer religiösen Gesinnung Inhaftierten unverzüglich freizulassen."

mehr...

Samstag, 29. Oktober 2016

Rat der Religion in Nürnberg gegründet

Einsatz für Toleranz und Völkerverständigung

mehr...